Ackerbau

Foto: Strohrundballen auf abgeerntetem Feld

Gartenbau

Wein- und Obstbau

Foto: Blick vom Weingarten in die darunterliegende Stadt

Willkommen beim Wiener Bauernbund!

Wien wird als Wirtschafts- und Kulturstandort mit hoher Lebensqualität geschätzt. Diese hohe Lebensqualität hängt ursächlich mit weitreichenden Grünflächen in der Stadt zusammen, von denen ein wesentlicher Teil landwirtschaftlich genutzt wird. Die Landwirtschaft in Wien bietet eine multifunktionale Kulturlandschaft mit einem direkten Nutzen für die Bevölkerung. Wir wollen diesen Nutzen, diese Vielfalt an Produkten und Funktionen sichern und der Bevölkerung näher bringen. Die Bauern sind Nahversorger für gesunde Lebensmittel, übernehmen Verantwortung für unseren Lebensraum und sichern durch umweltgerechte Produktion und nachhaltige Landschaftspflege unsere Umwelt. Die Landwirtschaft sichert tausende Arbeitsplätze in Wirtschaft und Gewerbe und ist Impulsgeber für Initiativen und Veranstaltungen. Der Wiener Bauernbund erfüllt die Brückenfunktion zwischen Stadt und Land.

Wir gratulieren

Gratulamur Jänner 2015

Der Wiener Bauernbund gratuliert herzlich ...

Aktuelles

Programm LE genehmigt, Agrarmärkte bereiten Sorgen

Bauernbundobmann Franz Windisch zieht eine betriebswirtschaftlich und agrarpolitisch gemischte Bilanz über das Jahr 2014

Landesbauernrat tagte in der Raiffeisen Zentralbank

Sorge um die Agrarmärkte insbesondere im Gemüsebau hat die Vorträge beim diesjährigen Landesbauernrat geprägt. Aus dem Bankenbereich berichtete der...

Advent- und Weihnacht am Blumengroßmarkt

Ein begeistertes Fachpublikum nutzte die Advent- und Weihnachtsshow am Wiener Blumengroßmarkt zum Kennenlernen der neuesten Weihnachtstrends und zum...

Wiener Weingärten nachhaltig gesichert

LAbg. Norbert Walter und LK-Präsident Franz Windisch sehen wichtige Weichenstellung für die städtische Weinbaukultur im neuen Weinbaugesetz.