Oberlaa zieht Freunde der Landwirtschaft an

13.11.2017 | Nachrichten

Zahlreiche Besucherinnen und Besucher waren der Einladung des Bauernbunds Favoriten und des Weiner Bauernbunds nach Oberlaa gefolgt: Die Bezirksgruppe hatte zu einem großen Frühschoppen geladen und dabei Kandidatinnen und Kandidaten – unter anderem Elisabeth Wolff, Spitzenkandidatin des Wiener Bauernbundes, den Spitzenkandidat der ÖVP Wien, Karl Mahrer und den Spitzenkandidaten des Wahlkreises Süd, Nico Marchetti, eingeladen. Diese nutzten die Gelegenheit mit den vielen anwesenden Besucherinnen und Besuchern ins gespräch zu kommen. Bauernbund-Obmann ÖkR Ing. Franz Windisch freute sich zusammen mit Bezirksobmann ÖkR Rudi Wieselthaler über die zahlreichen Gäste.